Kleidermarkt - Infos für Verkäufer

Infos für Verkäufer


Wie kann ich beim Kleidermarkt verkaufen?

• Sie benötigen zunächst ein Verkäufer-Konto, mit dem Sie auch Ihre dauerhafte
Verkäufernummer erhalten. Das Verkäufer-Konto bleibt für nachfolgende
Kleidermärkte gültig!

• Dazu gehen Sie auf unsere Markt-Webseite: http://kleidermarkt.kola-ev.de und
registrieren sich dort. Hier können Sie sich auch vor der Registrierung über das
Verkaufssystem und die Teilnahmebedingungen informieren.

• In Ihrem Verkäufer-Konto können Sie sofort mit der Erfassung Ihrer Artikel
beginnen. Tragen Sie in die Eingabemaske eine möglichst genaue Beschreibung,
den Verkaufspreis und ggf. die Kleidergröße (nur ganze Größen, keine halben
oder von-bis-Größen) ein.

Was muss ich beachten?

• Als Verkäufer müssen Sie rechtzeitig Ihre Teilnahme für den nächsten
Kleidermarkt anmelden. Das Anlegen eines Verkäufer-Kontos berechtigt noch
nicht zum Einkauf, Sie müssen in Ihrem Konto auf "Teilnahme bestätigen"
drücken.

• Sobald das Kontingent für Verkäufer ausgeschöpft ist, werden Sie automatisch in
der Warteliste eingetragen. (In diesem Fall bitte unbedingt Artikel einstellen,
denn es besteht evtl. die Möglichkeit, kurzfristig nachzurücken.)
Artikel erfassen und auszeichnen...

• Sie haben Ihre Artikel erfasst und Ihre Teilnahme erfolgreich angemeldet? Dann
können Sie damit beginnen, Ihre Ware für den Verkauf vorzubereiten. Drucken
Sie in Ihrem Verkäufer-Konto die Etiketten zu Ihren erfassten Artikeln aus
(unbedingt auf dickerem weißen Papier: 120, 160 oder sogar 200 g/qm) und
befestigen diese mit fester Schnur oder bei Spielen/Büchern mit Klebefilm an der
Ware.
Die Etiketten müssen beim Kassieren nicht mehr entfernt werden.
Achten Sie unbedingt auf sichere Befestigung, denn Artikel ohne Etikett können
nicht verkauft werden und landen in einer Extrakiste, die wir bei der Abholung
der nichtverkauften Artikel gut sichtbar bereitstellen.
Aktivieren Sie die Artikel, die Sie zum Kleidermarkt bringen, im System (Setzen
Sie Häkchen in der Artikelliste bei „Zum Verkauf“ und drücken Sie auf "Artikel
zum Verkauf aktivieren").

HINWEIS:

Bei Fragen / Problemen wendet euch gern per Mail ( This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ) oder
telefonisch an das Orga-Team.
Gegen eine Gebühr von 2,50 € übernehmen wir das Ausdrucken der Etiketten (hierzu
muss uns per eMail das erzeugte PDF-Dokument mit den Etiketten zugemailt
werden). Diese können dann anschließend vom Verkäufer bei uns abgeholt oder bei
Übernahme des Briefportos zugeschickt werden.

Verkaufsbedingungen
• „NEU: Jeder Verkäufer muss verpflichtend eine Helferschicht übernehmen oder einen Kuchen/eine Torte spenden. Dafür gibt es folgenden Bonus: Wer eine Schicht hilft, darf am Freitagabend am Helfereinkauf teilnehmen. Wer mindestens zwei Schichten hilft, darf am Helfereinkauf Freitagabend teilnehmen und hat 5% weniger Verkaufserlös-Abgabe. Wer einen Kuchen/eine Torte spendet darf Samstag schon ab 13:30 Uhr einkaufen (Einlass zusammen mit den Schwangeren).

• In der Anmeldebestätigung befinden sich Links zum Eintragen in die Helferschichtenliste sowie in die Kuchenspendenliste.“

• Kleidung nach Größe sortiert und auf Sauberkeit und Funktionsfähigkeit
geprüft ☺ in Kartons oder Wäschekörbe (keine Tüten) legen.

• Babykleidung bis einschließlich Größe 74, Umstandsmode sowie Babyzubehör
und Babyspielzeug in separater Kiste anliefern (außen kennzeichnen) ->
Babyraum 1+2

• Sonstiges Kinderspielzeug in separater Kiste anliefern und diese außen
kennzeichnen -> Spielzeugraum/Bühne

• Kartons an den kurzen Seiten groß und deutlich mit der Verkäufernummer
beschriften.

• NEU: Da unser Verkaufssystem auf elektronischen Scanner-Kassen beruht,
können nur mit unseren Etiketten ausgezeichnete Artikel angenommen
werden.

• Die Etiketten bitte unbedingt auf dickerem Papier (120, 160 oder 200 g/qm)
ausdrucken

• NEU: Maximal eine Kundennummer pro Haushalt/Familie:
Auf eine Kundennummer dürfen insgesamt 80 Artikel (Gesamtmenge!) zum
Verkauf abgegeben werden (Es ist möglich und erlaubt, mehrere einzelne Artikel
zu Sets zusammenzufassen).

• NEU: Preise bitte in 0,50 €-Schritten (Artikel mit niedrigeren Preisen bitte
zusammenfassen)

• Etiketten müssen gut befestigt sein (nicht tackern, keine Stecknadeln, mit fester
Schnur an Textilien bzw. Tesa & Co. an Büchern und Spielsachen)

• Spiele, Puzzle, Medien und Elektrogeräte auf Vollständigkeit und einwandfreie
Funktion überprüfen und gut verschließen

• NEU: Folgende Kleidungsstücke müssen mit Bügel angeliefert werden:

• Jacken aller Art, Westen,

• Blusen/Hemden, Kleider,

• Schneeanzüge, Regenkleidung,

• Bademäntel, Schlafsäcke, Schwangerschaftsgarderobe
Bügel, die mit der Verkäufernummer beschriftet sind, erhaltet ihr zurück.
(Bügel können kostenlos bei einem von uns (Orga-Team) abgeholt
werden☺)

• Wir können keine Haftung für evtl. verlorengegangene Sachen und
Beschädigungen übernehmen!

• Vom Verkaufserlös gehen 10 %(Mitglieder) bzw. 20 %(Nichtmitglieder) an
den Verein KoLa e.V. Lentföhrden.

• Reklamationen bezüglich der Abrechnung sind nur während der Abholung
möglich!

• Nicht abgeholte Körbe/Großteile werden nach einer Frist von 3 Tagen
gespendet.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit, in unseren Verein einzutreten.
Anmeldeformulare können unter www.kola-ev.de heruntergeladen werden.

Das kann verkauft werden

• Baby- und Kinderkleidung (bis Gr.188) -> NEU: KEINE Saisonbeschränkung mehr,  Winter- und Sommersachen dürfen auf jedem Kleidermarkt verkauft werden“

• NEU: Keine Unterwäsche (nur Bodys sind erlaubt)

• Umstandsmode

• Baby- und Kinderzubehör / Baby- und Kinderspielzeug

• Schuhe (auch Skischuhe, Schlittschuhe, Inline-Skates, Reitstiefel etc.)

• Kassetten, Videos, DVDs, CDs, Computerspiele

• Bücher, Lernspiele, Übungs-/ Lernbücher

• Bade- und Sportartikel

• Kinderfahrzeuge, Fahrräder, Bobby-Cars, Helme, etc.

• Kinder-Kleinmöbel

• Autositze, Fahrradsitze, Kinderwagen, Buggys, Wiegen

• und einiges mehr ... (fragen Sie im Zweifel beim Orga-Team nach)

Wir weisen folgende Artikel grundsätzlich ab:

• Kleidungsstücke mit Flecken, Haaren und/oder Löchern

• Verschmutztes, unvollständiges und/oder defektes Spielzeug

• Alle Artikel, die nicht mit unseren einheitlichen Barcode-Etiketten
gekennzeichnet sind